naturerlebnis glinder au

bei einer abendlichen umwanderung der naturschutzfläche der loki schmidt stiftung an der glinder au 

wollen wir schauenwie sich die ehemalige weidefläche zu einem ökologisch hochwertigenauwald entwickelt hat und welche pflanzen dort vorkommen.

lässt sich die fläche zudem zukünftig auch als retensionsfläche und wasserpuffer bei überschwämmungen der glinder au nutzen.

festes schuhzeug erforderlich

 

mi. 29.05

 

uhrzeit: 18,30uhr /dauer ca.2std.

 

treffpunkt: bushaltestelle havighorster weg

                     (bus 133 / 333 ab U-steinfurter allee und 237 von reinbek kommend)

kosten: 6euro